Angebote zu "Menschen" (16 Treffer)

Das Marketing-Geheimnis für Bioläden
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch richtet sich an Besitzer und Mitarbeiter von Bioläden und an alle Personen, die sich für die erfolgreiche Vermarktung von Bio-Produkten interessieren.In unserer Welt benötigen wir zunehmend Produkte und Dienstleistungen, die einen echten Wert schaffen. Ein ganz großer Teil dieses Wertes ist die Zufriedenheit der Menschen auf beiden Seiten des Verkaufs. Das Buch behandelt die wesentlichen Aspekte, die Sie im Marketing berücksichtigen sollten, um den Erfolg Ihres Verkaufs und damit Ihres Geschäftes zu steigern. Sie erfahren, was das Spezielle am Marketing für Bioläden ist welche Werbemaßnahmen den gewünschten Erfolg bringen und welche reine Zeit- und Geldverschwendung sind wie Sie bestehende Kunden so zufriedenstellen, dass Sie immer wieder zu Ihnen kommen und kostenlos Werbung für Sie machen wie Sie neue Kunden gewinnen, mit Maßnahmen, die mit geringem Mitteleinsatz einen großen Erfolg versprechen wo Sie Kosten sparen können, um nicht nur Ihren Umsatz, sondern auch Ihren Gewinn zu steigern wie Sie Ihre Kunden besser verstehen und ihnen genau den Service und die Produkte bieten, die sie wirklich haben wollen wie dabei Sie als Unternehmer nicht zu kurz kommen, und Ihre persönlichen Ziele nicht auf der Strecke bleibenund vieles mehr Noch etwas ist speziell an diesem Buch: Es soll Sie dazu bringen zu handeln. Denn nur so ist Ihnen der Erfolg auch garantiert!

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Playmobil City Life Bioladen - Aktion/Abenteuer...
34,10 € *
ggf. zzgl. Versand

In den Bioladen führt neben der Stufe auch eine Rampe, die für Kinderwägen und Rollstühle geeignet ist. Hauptmerkmale Funktionen Typ Aktion/Abenteuer Empfohlenes Alter (mind.) 5 Jahr(e) Empfohlenes Geschlecht Junge/Mädchen Produktfarbe Mehrfarben Figur/Spielzeug enthalten Ja Spielzeugfigur-Typ Menschen Anzahl der Spielzeugfiguren 3 Stück(e) Gewicht & Abmessungen Länge 30 cm Tiefe 220 mm Höhe 135 mm Sicherheitswarnung Nicht für Kinder von 0-3 Jahren Ja

Anbieter: Jacob-computer.de
Stand: 18.05.2018
Zum Angebot
Geographische Konsumforschung. Strukturwandel i...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,3, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Geographie), Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit wird der Frage nachgegangen, ob es für Biokunden bei der Wahl der Einkaufsstätte eine Rolle spielt, ob sie in einem inhabergeführten Geschäft einkaufen oder in der Filiale einer Kette. Dieser Frage liegt die Vermutung zu Grunde, dass Biokunden einer Gruppe angehören, der es wichtig ist, den lokalen Einzelhandel zu unterstützen. Da zu diesem Thema in der bisherigen Forschung, sowohl in der Geographie als auch in anderen Fachbereichen, noch keine Analysen vorliegen, war es Ziel dieser Forschung durch eine quantitative Befragung mit Hilfe eines Fragebogens sowie durch die Analyse von zwei qualitativen Interviews mit Bonner Biokunden, herauszufinden welche Faktoren für alltägliche Einkaufsentscheidungen von besonderer Bedeutung sind. Um die Antworten der Konsumenten besser einordnen zu können, wurde eine Erhebung und Kartierung aller Bioläden in Bonn durchgeführt. Dabei wurden die Geschäfte jeweils der Kategorie inhabergeführt oder Filiale einer deutschlandweiten Kette zugeordnet. Die Relevanz des Themas für die Humangeographie, die sich mit dem Raum-Machen der Gesellschaft befasst, wird dann deutlich, wenn man die Raumwirksamkeit von Einkaufsentscheidungen betrachtet. Diese sollen hier aus Perspektive der Konsumgeographie betrachtet werden, die als Teilbereich der Geographie in Deutschland erst in den letzten Jahren zunehmende Beachtung fand. Es besteht ein starker Zusammenhang zwischen Raum und Konsum, denn was und wo die Menschen konsumieren hat einen bedeutenden Einfluss auf die lokale Ökonomie. Die gebotenen Konsummöglichkeiten beeinflussen allerdings wiederum das individuelle Verhalten. Man könnte also sagen, dass die geographische Konsumforschung einerseits betrachtet, wie sich der Raum auf die Gesellschaft und ihr Handeln auswirkt und andererseits untersucht, wie sich dieses Handeln im Raum ausdrückt und diesen somit formt und.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Das Marketing-Geheimnis für Bioläden - Wie Sie ...
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch richtet sich an Besitzer und Mitarbeiter von Bioläden und an alle Personen, die sich für die erfolgreiche Vermarktung von Bio-Produkten interessieren. In unserer Welt benötigen wir zunehmend Produkte und Dienstleistungen, die einen echten Wert schaffen. Ein ganz großer Teil dieses Wertes ist die Zufriedenheit der Menschen auf beiden Seiten des Verkaufs. Das Buch behandelt die wesentlichen Aspekte, die Sie im Marketing berücksichtigen sollten, um den Erfolg Ihres Verkaufs und damit Ihres Geschäftes zu steigern. Sie erfahren, was das Spezielle am Marketing für Bioläden ist welche Werbemaßnahmen den gewünschten Erfolg bringen und welche reine Zeit- und Geldverschwendung sind wie Sie bestehende Kunden so zufriedenstellen, dass Sie immer wieder zu Ihnen kommen und kostenlos Werbung für Sie machen wie Sie neue Kunden gewinnen, mit Maßnahmen, die mit geringem Mitteleinsatz einen großen Erfolg versprechen wo Sie Kosten sparen können, um nicht nur Ihren Umsatz, sondern auch Ihren Gewinn zu steigern wie Sie Ihre Kunden besser verstehen und ihnen genau den Service und die Produkte bieten, die sie wirklich haben wollen wie dabei Sie als Unternehmer nicht zu kurz kommen, und Ihre persönlichen Ziele nicht auf der Strecke bleiben und vieles mehr... Noch etwas ist speziell an diesem Buch: Es soll Sie dazu bringen zu handeln. Denn nur so ist Ihnen der Erfolg auch garantiert! Dr. Anne-Katrin Straesser ist Unternehmensberaterin und Wirtschaftswissenschaftlerin. Sie arbeitete mehrere Jahre im Vertrieb und Marketing von mittelständischen Unternehmen, bevor sie nach ihrem MBA in Oxford in die Beratungsbranche wechselte. In München und Sydney arbeitete sie bei einer der weltgrößten Beratungsgesellschaften und war Lehrbeauftrage an der Fachhochschule. Seit rund fünf Jahren ist sie selbstständige Beraterin mit Fokus auf Strategie, Prozessverbesserungen und Marketing.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Kaffee 100% Arabica, gemahlen
6,19 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(12,38 € / / 1000gr)

Kühl und trocken aufbewahren. Durch das traditionelle Langzeitröstverfahren werden die Bohnen besonders langsam und schonend veredelt. So entfalten sie ihr volles Aroma. Harmonische Röstkaffeemischung, filterfein gemahlen Die Arabica-Bohnen für diesen Kaffee stammen vorwiegend von kleinbäuerlichen Erzeugern aus Süd- und Mittelamerika. Langfristige Partnerschaften mit den Menschen vor Ort bilden die Grundlage für eine verantwortungsvolle und faire Zusammenarbeit. Aluminiumfreie Verpackung. Der bioladen*Kaffee ist eine harmonische Röstkaffeemischung aus erlesenen Arabica-Bohnen, die sich durch einen vollmundigen und milden Geschmack auszeichnen.

Anbieter: amorebio - Naturkost
Stand: 07.05.2018
Zum Angebot
Herzlutschen
8,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Ein Sommertag in einer Berliner Vorstadt. Frank, ein Hallodri mit große Klappe, rennt ständig ins Leere. Karla, ein depressives Dornröschen, fällt ständig um. Kein Wunder, das Frank ständig über Karla stolpert. Ex Punk und Hippie Schnalle? Warum nicht, denken Ratzo und Izzy, zwei Säufer, für die das Leben eine einzige Quizshow ist. Allerdings steht dem Bioladen Besitzer Harry im Weg, der letzte Mensch, der noch eine Nicaragua Gruppe betreibt. Derweil ist Journalist Robbie auf der Suche nach einem untergetauchten Nobelpreisträger. Und zwei Touristen aus dem Kaukasus suchen nach Dschumbrilla. So ist hier jeder auf der Suche und findet etwas anderes. Ohne Förder/Sender Unterstützung, digital gedreht und ohne Verleih in die Off Kinos gebracht, sorgte dieses Gossenmärchen Bundesweit für ausverkaufte Häuser.

Anbieter: reBuy.de
Stand: 25.05.2018
Zum Angebot
brand eins audio: Lust, Hörbuch, Digital, 1, 29...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema ´´Lust´´: Das Lustprinzip: Heute muss man immer Bock auf alles haben, konstatiert Wolf Lotter, wer nicht genügend Leidenschaft zeigt, fällt durch. In seinem Essay stellt er ´´Das Lustprinzip´´ in Frage und bricht die Lanze für ein altmodisches Wort: Zufriedenheit. Paradies oder Hölle: Start-ups stehen für eine besondere Unternehmenskultur, für Spaß und Leidenschaft statt Dienst nach Vorschrift. Ist das nur ein Klischee? Wie sieht die Realität in den auf schnelles Wachstum angelegten Jungunternehmen aus? Dieser Frage geht Mischa Täubner in seiner Analyse nach. Die Umsteiger: Viele Menschen sehnen sich nach einer Auszeit von der Routine, aber nur wenige setzen ihre Sehnsucht in die Tat um. Von zweien, die es auf ganz unterschiedliche Weise getan haben, berichtet Dorit Kowitz. Ein guter Deal: Warum gehen Menschen arbeiten, wenn sie dafür nicht bezahlt werden? In einem Zürcher Bioladen sind Drogensüchtige beschäftigt, die sich davon etwas Wertvolles versprechen: Normalität. Lisa Goldmann hat sie besucht. Ihre Reportage trägt den Titel ´´Ein guter Deal´´. Mal was Anderes machen: In Rostock nennt man ihn immer noch ´´Der Zahnarzt´´, dabei ist Jörg-Uwe Neumann schon seit 2009 Direktor der Kunsthalle. Wie gelangt man von einer Arztpraxis an die Spitze eines Museums? Dirk Böttcher porträtiert den Mann, der ´´Mal was Anderes machen´´ wollte. Magst du? Es ist eine der wichtigsten Fragen der hiesigen Wirtschaft: Wie macht man in Zeiten des Überflusses Lust auf Konsum? Harald Willenbrock befragte für seinen Report Profis aus der Werbung. Abgefahren: Geht im digitalen Zeitalter der Spaß am Lustobjekt Auto verloren? Warum Michael Köckritz die Hoffnung hegt, dass das nicht passieren wird, verrät er in seinem Essay. Späte Liebe: ... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Michael Bideller, Nina Schürmann, Petra Simon, Jennifer Böttcher. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/160801/bk_brnd_160801_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot
brand eins audio: Lust, Hörbuch, Digital, 1, 29...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema ´´Lust´´: Das Lustprinzip: Heute muss man immer Bock auf alles haben, konstatiert Wolf Lotter, wer nicht genügend Leidenschaft zeigt, fällt durch. In seinem Essay stellt er ´´Das Lustprinzip´´ in Frage und bricht die Lanze für ein altmodisches Wort: Zufriedenheit. Paradies oder Hölle: Start-ups stehen für eine besondere Unternehmenskultur, für Spaß und Leidenschaft statt Dienst nach Vorschrift. Ist das nur ein Klischee? Wie sieht die Realität in den auf schnelles Wachstum angelegten Jungunternehmen aus? Dieser Frage geht Mischa Täubner in seiner Analyse nach. Die Umsteiger: Viele Menschen sehnen sich nach einer Auszeit von der Routine, aber nur wenige setzen ihre Sehnsucht in die Tat um. Von zweien, die es auf ganz unterschiedliche Weise getan haben, berichtet Dorit Kowitz. Ein guter Deal: Warum gehen Menschen arbeiten, wenn sie dafür nicht bezahlt werden? In einem Zürcher Bioladen sind Drogensüchtige beschäftigt, die sich davon etwas Wertvolles versprechen: Normalität. Lisa Goldmann hat sie besucht. Ihre Reportage trägt den Titel ´´Ein guter Deal´´. Mal was Anderes machen: In Rostock nennt man ihn immer noch ´´Der Zahnarzt´´, dabei ist Jörg-Uwe Neumann schon seit 2009 Direktor der Kunsthalle. Wie gelangt man von einer Arztpraxis an die Spitze eines Museums? Dirk Böttcher porträtiert den Mann, der ´´Mal was Anderes machen´´ wollte. Magst du? Es ist eine der wichtigsten Fragen der hiesigen Wirtschaft: Wie macht man in Zeiten des Überflusses Lust auf Konsum? Harald Willenbrock befragte für seinen Report Profis aus der Werbung. Abgefahren: Geht im digitalen Zeitalter der Spaß am Lustobjekt Auto verloren? Warum Michael Köckritz die Hoffnung hegt, dass das nicht passieren wird, verrät er in seinem Essay. Späte Liebe: ... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Michael Bideller, Nina Schürmann, Petra Simon. Hörprobe: http://samples.audible.de/pe/brnd/160801/pe_brnd_160801_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot
Biobauern heute - Landwirtschaft im Schwarzwald...
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bio boomt! Bioläden und Bio-Supermärkte sind längst gesellschaftlich etabliert. Immer mehr landwirtschaftliche Betriebe produzieren gemäß ökologischer Richtlinien. Jahr für Jahr geben die deutschen Haushalte mehr Geld für Biolebensmittel aus. Deutschland ist der mit Abstand größte Absatzmarkt für Bioprodukte in Europa. Doch wer hat eigentlich Bio erfunden? Und was für Menschen versorgen uns mit Biolebensmitteln? Die Kulturwissenschaftlerin Sabine Dietzig-Schicht beschäftigt sich in ihrer empirischen Studie nicht nur mit der Geschichte der Bio-Bewegung von den Ursprüngen Ende des 19. Jahrhunderts bis heute, sondern gewährt dem Leser vielfältige Einblicke in die Lebens- und Arbeitsverhältnisse von 17 Biolandwirten aus dem Südschwarzwald. Die Bauern berichten von ihrer Zusammenarbeit mit den bekannten Anbauverbänden Demeter, Bioland und Naturland, von der Rolle der EU-Biokriterien sowie ihrem ganz persönlichen Antrieb, ökologisch zu wirtschaften. Sabine Dietzig-Schicht studierte Europäische Ethnologie/Volkskunde, Kunstgeschichte und Tourismus in Freiburg im Breisgau. Heute arbeitet sie als freiberufliche Kulturwissenschaftlerin. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Museumswesen und in der Kulturvermittlung.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Vegan Kochen mit Ente
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kompliziert geht gar nicht - in ´´Vegan kochen mit Ente´´ finden sich 60 leckere und doch einfache Rezepte, die im Handumdrehen gelingen und alles andere als die Welt kosten. Zwischen exquisiter Cuisine und im Nu gezauberten Alltagsgerichten ist von Zucchini-Kartoffelpuffern über Seitannuggets, Cannelloni und Semmelknödel bis hin zu Nougat-Sahnetorte alles dabei. Auf Zutaten, die nur schwer zu bekommen sind, kann getrost verzichtet werden, denn Ente kocht mit Lebensmitteln, die du im Bioladen oder Supermarkt um die Ecke findest. Daher ist ´´Vegan kochen mit Ente´´ nicht nur dein praktischer Helfer für jeden Tag, sondern überzeugt auch problemlos bei der Bewirtung von Freund_innen, Verwandten und allen anderen hungrigen Menschen. Ente lebt mittlerweile etwa 10 Jahre vegan und ist seitdem in der Tierbefreiungsbewegung aktiv. Seine Einnahmen durch dieses Kochbuch fließen daher komplett in Projekte und Initiativen der Bewegung, denn Veganismus ist mehr als Lifestyle!

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.05.2018
Zum Angebot